Solidarität mit dem kurdischen Befreiungskampf!-Halte stand Kobanê!

pkk9

Seit Wochen konzentrieren sich die brutalen Angriffe des IS (Islamischer Staat) auf Kobanê in Rojava/Nordsyrien. Laut aktuellen Medienberichten ist es dem IS inzwischen gelungen, den strategisch wichtigen Hügel Miştenur am Stadtrand und Stadtteile Kobanês unter seine Kontrolle zu bringen. Wenn es die bewaffneten Einheiten der kurdischen PYD (der PKK nahe stehende kurdische ArbeiterInnen-Partei) nicht schaffen sollten den weiteren Vormarsch des IS zu verhindern, droht ein erneutes Massaker. Fast zeitglich hat die Türkei mit einer militärischen Mobilmachung begonnen und zahlreiche Panzerverbände und Bodentruppen an an der türkisch/syrische Grenze stationiert.

Zur Zeit finden weltweit Protest- und Solidaritätsaktionen statt und sind auch für die kommenden Tage und Wochen weitere Aktivitäten geplant. Achtet auf Ankündigungen!

Termine für Mannheim bei den Genossen*innen der Gruppe: Arbeitskreis Internationale Solidarität Mannheim
Hintergrundinfos zur aktuellen Situation:LowerClassMagazine
Kampagne aus Stuttgart:Stoppt den IS – Solidarität mit Rojava